Skoliosenbehandlung nach Schroth - www.aktivpraxis.de
.

Skoliosenbehandlung nach Schroth

Die Skoliose ist eine teilfixierte Seitverbiegung der Wirbelsäule mit Verdrehung der Wirbelkörper und, besonders bei der idiopathischen Skoliose, mit der Bildung eines Flachrückens. Die dreidimensionale Skoliosenbehandlung nach Schroth ist eine deformitätsspezifische Rückenschule, welche den oben genannten Veränderungen entgegenwirkt.

Extension, Distorsion und Entlordisierung sind die wesentlichen Prinzipien der Skoliosenbehandlung nach Schroth. Wichtig dabei ist die aktive Beeinflussung durch Muskeldehnung und Atemtherapie sowie die psychische Unterstützung der Patienten.



.

aktivPraxis Malik

 

aktivPraxis Malik

 

aktivPraxis Malik

 

.

xxnoxx_zaehler